Gewerbegebiet Bretnig-Ohorn

Unmittelbar an der A4 -Anschlussstelle Ohorn befindet sich das Gewerbegebiet Bretnig-Ohorn. Die Gesamtfläche beträgt ca. 36 ha. Seit 1992 haben sich Firmen der Metall-, Bau- und Textilbranche sowie Autohäuser u. Großhandelsunternehemen angesiedelt. Auf Bretniger Gemarkung ist das Gewerbegebiet flächenmäßig zu 96% ausgelastet.

Verkehrsanbindung

  • Bundesstraße B6:                10 km
  • Autobahn:                           < 1 km
  • Flughafen Dresden:             30 km
  • Fluglandeplatz Kamenz:       18 km
  • Bahnhof Pulsnitz:                   5 km
  • Bahnhof Großröhrsdorf:        3 km
  • Tschechien:                         45 km
  • Polen:                                  75 km 

Ansprechpartner für Investoren

Stadtverwaltung Großröhrsdorf

Liegenschaften

Andre Riffel

Tel. 03 59 52 / 2 83 28

andre.riffel@grossroehrsdorf.de