Bretniger Kirmes - Rückblick

02.10.2014

Kirmes-Rückblick

Der Wetter-Gott zeigte sich auch dieses Jahr von seiner schönsten Seite und belohnte die viele Vorbereitungsarbeit mit herrlichen Sonnentagen zu unserer diesjährigen Kirmes. Vom
26. bis 29. September konnten die vielen Vereine, Institutionen, der Kindergarten, die Grund- und Oberschule, die evang. Kirche, die FFW Bretnig-Hauswalde, die vielen ehrenamtlichen Helfer und die zahlreichen Besucher vier rundum gelungene Tage zur Kirmes in Bretnig erleben.
 
Der Kirmes-Freitag als Eröffnungstag begann traditionell mit einer Veranstaltung für unsere Senioren. Nach einem Programm der 3. Klasse der Grundschule spielte Herr Krampe aus Freital auf seiner Zither volkstümliche Weisen.
19.30 Uhr startete pünktlich der Fackel- und Lampionumzug mit dem Spielmannszug Kleinröhrsdorf und danach waren alle herzlich zum Knüppelkuchenbacken ans Feuer der FFW Bretnig-Hauswalde eingeladen.
 
Beim 11. großen Kirmes-Skat-Turnier um den Böhmisch-Brauhaus-Wanderpokal standen erst kurz nach Mitternacht folgende Platzierungen fest:

1. Platz Rainer Weitzmann Koitzsch 3.034 Punkte
2. Platz Klaus Hoch Kamenz 2.813 Punkte
3. Platz Mario Gäbler Bretnig-Hauswalde 2.735 Punkte

Seit einigen Jahren finden anlässlich der Kirmes zwei parallel durchgeführte Tanzveranstaltungen statt. So wurden beim Open-Air Abend am Freitag die Jugend und alle Junggebliebenen von den Bretniger-Residenz DJ´s von DJ P.r.i.n.c.e. und DJ Micha tüchtig eingeheizt. Beim Kirmes-Warm-Up standen gegen 23.00 Uhr die Vertreter der Kirche als 5. Kirmes-Vereinssieger fest und durften sich über den Pokal und 150 Euro Preisgeld freuen. Der zweite Platz ging an den Angelverein Bretnig-Hauswalde und den 3. Platz belegte der Revueclub.
Herzlichen Dank an die Damen des Line Dance Club Wild Angel Hauswalde und Loreen Kaufer für den herrlichen Abend.
 
Der Samstag war speziell den Kindern gewidmet. Die Klassen der Grund- und Oberschule hatten sich wieder viel ausgedacht – Dart, Glückraddrehen, Kuchenbasar und und und – um ihre Klassenkassen aufzufüllen. Insgesamt drei Ausstellungen wurden an diesem Tag eröffnet. So organisierte der Anglerverein eine Ausstellung mit dem Titel „Alles rund ums Angeln“. Es war eine Präsentation mit Aha-Effekt, denn viele Besucher konnten beim Fisch-Quiz nicht die richtigen Namen der Fische in den zahlreichen Becken zuordnen! Die Künstlerin Frau Lorek aus Großröhrsdorf hatte bei der Kunstausstellung im Gemeindeamt Premiere. Sehr schöne Landschaft-Gemälde konnte der Besucher von ihr, sowie Herrn Frister, Frau Stoschek und Herrn Ebert in dieses Jahr bewundern. Im Ratssaal präsentierte sich der Verein der Ziergeflügel und Exotenzüchter Rödertal und Umgebung e.V. mit einigen Exemplaren.
Der Abend fand seinen Abschluss mit dem Kirmestanz in der Hofescheune mit der „Corona House Band“ und dem Musikbox-Disko-Team. Für die Jugend und Junggebliebenen sorgte die Fantasia Diskothek im Festzelt für die richtige Musik.
 
Der Sonntag bot traditionell allen Vereinen und Gewerbetreibenden des Ortes die Möglichkeit, sich zu präsentieren, was auch zahlreich genutzt wurde. Ob Hähne-Wettkrähen, Entenrennen auf der Röder, Blasmusik, Schauturnen, Tierausstellungen, Schauvorführung der FFW, Brieftauben-Start, Go-Cart-Fahren, Erntekronenklettern, die Aufführung des neuen Stücks des Revueclubs oder, oder, oder – für jeden war etwas dabei! Es war ein rundum gelungener „Tag der Vereine“
 
Folgende Preisträger wurden zur diesjährigen Kirmes ermittelt:

Hähne-Wettkrähen

1. Platz Maria Herrmann Bretnig-Hauswalde 137 Anschläge
2. Platz Ralf Steglich Großröhrsdorf 85 Anschläge
3. Platz Werner Mitscherling Frankenthal 51 Anschläge

Fische-Quiz

Erwachsene



1. Platz

Katleen und Claudia Schölzel

Bretnig-Hauswalde

2. Platz

Alexander Schrammel

Dresden

3. Platz

Simone Herrmann

Pulsnitz

Kinder



1. Platz

Nils Gennrich

Bretnig-Hauswalde

2. Platz

Jonas Thalheim

Bretnig-Hauswalde

3. Platz

Toni Schölzel

Bretnig-Hauswalde

Entenrennen

1. Platz

Josie

2. Platz

Natalia

3. Platz

Marius

4. Platz

Hanni und Tine

5. Platz

Lukas

Trostpreis

Lennox

Die Fußballspiele am Kirmes-Wochenende hatten folgende Ergebnisse:

E-Junioren Sankt Marienstern - FSV Bretnig-Hauswalde 2 : 12
D-Junioren FSV Bretnig-Hauswalde 2. - SV Haselbachtal 4 : 6
Herren FSV Bretnig-Hauswalde 2. - SG Frankenthal 2. 0 : 1
F-Junioren FSV Bretnig-Hauswalde - Einheit Kamenz 1. 0 : 12 (Wertung 0:1)
D-Junioren FSV Bretnig-Hauswalde 1. - TSV Wachau 13 : 1
Frauen FSV Bretnig-Hauswalde - SV Straßgräbchen 2 : 4
Herren FSV Bretnig-Hauswalde 1. - SV Steina 9 : 2
alte Herren FSV Bretnig-Hauswalde - SC 1911 Großröhrsdorf 2 : 2

Leider wurde unsere Kirmes dieses Jahr auch von Raufbolden heimgesucht. Obwohl die ganze Aktion außerhalb des Festgeländes stattfand, hat es doch wieder einmal ein negatives Licht auf unser größtes Dorffest geworfen. Ich finde es sehr traurig, dass mit Menge des getrunkenen Alkohols auch die Gewaltbereitschaft bei manchen Zeitgenossen zunimmt. Es ist schade, dass am Montag nach unserem Fest nicht von einem erfolgreichen Dorffest in den Medien berichtet werden konnte, sondern als Erstes die Meldung einer Schlägerei zu hören war. Ist das der Lohn unserer Arbeit? Danke an diese Akteure!   

Das kann und sollte nicht darauf beschränkt sein! Mit der Hoffnung auf eine weitere optimale, fruchtbare Zusammenarbeit für unser Kirmesfest im kommenden Jahr danke ich im Namen unserer Bürgermeisterin Frau Liebmann und der Gemeindeverwaltung Bretnig-Hauswalde, allen Bürgerinnen und Bürgern unserer Gemeinde, den Vereinen, Institutionen für die Unterstützung bei der Planung, Vorbereitung und Durchführung. Lasst uns auch für das Jahr 2015 eine unterhaltsame, erholsame und friedliche Kirmes vorbereiten, welche das breite Spektrum unseres Dorflebens symbolisiert!

Grit Hartmann

Schauturnenzoom
Schauturnen
Vorführung der Voltigiergruppezoom
Vorführung der Voltigiergruppe
Vorführung der Pfotenfreunde e.V.zoom
Vorführung der Pfotenfreunde e.V.
 
Band der Oberschule Rödertalzoom
Band der Oberschule Rödertal
Den Sonnabend gestalteten die Grundschule Bretnig-Hauswalde und die Oberschule Rödertalzoom
Den Sonnabend gestalteten die Grundschule Bretnig-Hauswalde und die Oberschule Rödertal
Entenrennen - noch sind alle beisammenzoom
Entenrennen - noch sind alle beisammen
Konzert des Spielmannzuges Kleinröhrsdorfzoom
Konzert des Spielmannzuges Kleinröhrsdorf
Kerzenziehenzoom
Kerzenziehen
Vorführung der Freiwilligen Feuerwehrzoom
Vorführung der Freiwilligen Feuerwehr
Seniorennachmittagzoom
Seniorennachmittag
Zitherspieler Rolf Krampezoom
Zitherspieler Rolf Krampe
Viele beteiligten sich am Fisch-Quiz des Angelvereins Bretnig-Hauswalde 2007 e.v.zoom
Viele beteiligten sich am Fisch-Quiz des Angelvereins Bretnig-Hauswalde 2007 e.v.
Ziergeflügel- und Exotenausstellungzoom
Ziergeflügel- und Exotenausstellung