Spielbericht Kegeln Frauen

25.02.2015

Spielbericht vom 21.02.2015

Am Sonnabend, den 21.02.2015 reisten wir zum Auswärtsspiel nach Wetro. Unsere Gastmannschaft – der SV Feuerfest Wetro – belegt zurzeit den Tabellenplatz 3, für uns der Favorit.
Deshalb gingen wir das Spiel ohne hohe Erwartungshaltung an. Petra Cacha begann diesmal als Startspielerin und sorgte mit ihren 408 Holz, die sie erreichte, beim Gegner erst einmal für einen Rückstand. Ina Händler profitierte von der guten Stimmung in der Mannschaft, spielte atemberaubend und nach 100 Wurf standen bei ihr an der Anzeigetafel 432 Holz – Glückwunsch. Das bedeutete Tagesbestwert für unsere Mannschaft und Ausbau des Vorsprunges. Evelin Meschke, ebenfalls angesteckt vom bisher sehr guten Mannschaftsergebnis kämpfte ebenfalls um jedes Holz und gab alles. Am Ende kam sie und ihre Gegenspielerin mit jeweils 403 Holz von der Bahn und dem Gefühl, endlich wieder einmal über 400 geschafft !
Die 4. Spielerin Ute Arencibia vom SV Feuerfest Wetro spielte so als käme sie aus einer anderen Liga, 448 Holz! Sie wendete damit komplett das Blatt, denn aus unserem Vorsprung von 67 Holz entstand plötzlich ein Rückstand von 48 Holz. Elke Fleischhauer als Schlussspielerin ging nun für uns auf die Bahn – welcher Nervenkitzel. Bereits zur Hälfte hatte sie 23 Holz aufgeholt und wir lagen mit nur noch 3 Holz zurück. Bei den 25 Kugeln in die Vollen gab es ein ständiges Kopf an Kopfrennen, erst im Räumen sollte sich alles entscheiden.
Hier zahlte sich Elkes langjährige Erfahrung aus, sie spielte konzentriert und auch wir, die hinter ihr mit fieberten wurden zunehmend ruhiger.
Am Ende erzielte Elke insgesamt 389 Holz und unsere Mannschaft gewann das erste Auswärtsspiel mit 1632 Holz : 1624 Holz für den SV Feuerfest Wetro, ein knapper Vorsprung von 8 Holz.
Damit konnten wir endlich wieder einmal Punkte einfahren, hatten wir doch auch unser 3. Spiel am 01.02. in diesem Jahr in Weißenberg mit 52 Holz verloren.

M. Wagner